Category / Aktuell

    Loading posts...
  • LOST TRACES … in St. Emmeram

    Ein europäisches Schulprojekt aus Tschechien, Italien und Deutschland machte sich rund um die Basilika auf Spurensuche.

  • Methoden der Baukulturellen Spurensuche in Würzburg

    45 Fachlehrer/innen für das Fach Kunst am Gymnasium tauchten am 10. April in Würzburg im Rahmen der regionalen Fachbetreuertagung in Unterfranken in das Thema Denkmal und Schule ein.

  • Privat Gymnasium Pindl auf Spurensuche

    Ein Team begabter und motivierter Schüler/innen aus Regensburg werden im Rahmen eines „Enrichment“- Sonderprogramms zur personenorientierten Begabtenförderung Teil von LOST TRACE…

  • Arbeitskreis Kulturerbejahr

    Wie können die Ergebnisse und Erfahrungen aus dem Kulturerbejahr und dem Projekt LOST TRACES… nachhaltig für die Schule nutzbar gemacht werden?

  • BauKulturCamp 2018

    Motivierte und interessierte Jugendliche und Lehrkräfte der LOST TRACES… Projekte sind eingeladen, sich für das internationale BauKulturCamp vom 17. August bis zum 5. September in Venedig zu bewerben.

  • Fortbildungsreihe Schule und Denkmal

    Die Fortbildungsreihe „Schule und Denkmal – Methoden der baukulturellen Spurensuche“  will Schulen den Einstieg in das Thema erleichtern: 11.04. Würzburg, 19.04. Bogen, 08.05. München, 05.06. Regensburg

  • Schulprojekte starten in das Kulturerbejahr

    An vielen Orten starten aktuell unsere LOST TRACES… Schulprojekte in das Europäische Kulturerbejahr. Die Planungen werden immer konkreter und der Sommer 2018 füllt sich mit vielen Verananstaltungen, Workshops und Projekttagen!

  • Ausstellung Archäozentrum Bärnau

    Zur Vernissage der Ausstellung Archäozentrum Bärnau im Sitz des Landesamtes für Denkmalpflege Ostbayern in der Königlichen Villa, Regensburg präsentiert Stephanie Reiterer LOST TRACES… und das Europäische Kulturerbejahr.