Category / Projekte / Workshop

    Loading posts...
  • Workshop in Würzburg

    Am Wirsberg Gymnasium in Würzburg wird der Parkplatz vor der Schule auf seine historischen Spuren untersucht.

  • Fortbildung und Workshop Schule und Denkmal Nürnberg

    Die Fortbildungsreihe „Schule und Denkmal“ startet in Nürnberg mit einem Schüler/innen-Workshop und einer Veranstaltung für Lehrkräfte.

  • LOST TRACES… in Neunburg v. Wald

    Ein leerstehender Kirchenraum wird zum Inkubator für eine aktivierende Stadtentwicklung. Angestoßen durch ein Projekt der Georg-von-Scherr-Realschule mit Stephanie Reiterer und Jan Weber-Ebnet im Dezember 2015 wurde die kleine gotische Spitalkirche nun Ausgangspunkt eines beispielhaften Stadtentwicklungsprozesses.

  • LOST TRACES… in Prag

    Das Gymnasium Lappersdorf hat für LOST TRACES… ein ganz besonderes Erasmus-Plus-Projekt mit seinen ausländischen Partnerschulen in Prag und Avellino angestoßen. Und so trafen sich vom 19. bis zum 22. Januar Lehrkräfte aus den beteiligten Schulen mit uns zum gemeinsamen Workshop in Prag.

  • Baustellenführung und koscheres Mahl

    Abgerundet wurden die Projekttage am Sonntagvormittagmit einer Führung durch den Neubau der Synagoge und einem gemeinsamen koscheren Mahl.

  • LOST TRACES… Arbeitskreis, 12. Okt.

    Am Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung wurde ein Arbeitskreis zum Kulturerbejahr eingerichtet. Der AK Kulturerbejahr will die LOST TRACES… Projekte in den kommenden Jahren begleiten, die Ergebnisse untersuchen und die Methoden in einer Handreichung nutzbar machen.  

  • Eine KulturErbeBank für Regensburg

    Im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres und dem Projekt LOST TRACES… kooperiert die LAG zum ersten Mal mit dem bayerischen Landesamt für Denkmalpflege und der Jugendbauhütte. Wir freuen uns sehr, über unsere neuen Partner.