Workshop „Außerunterrichtliche Projekte im Kulturerbejahr“

Bereits im Vorfeld des Schuljahres 17/18 hatte das Team der LAG einen Projektmacher-Workshop für interessierte Lehrkräften angeboten. Im Workshop wurden Chancen und Möglichkeiten außerunterrichtlicher Projekte ausgelotet, Unterstützungsangebote der LAG vorgestellt und Lehrer/innen für die Durchführung eigener Projekte im kommenden Schuljahr motiviert. Die Teilnehmer/innen gelangten im Workshop von der Visualisierung erster Ideen über die Klärung praktischer Fragen in mehreren Schritten zu einem umsetzungsreifen Konzept.

Einige der Lehrkräfte haben bereits ihre Projekte für LOST TRACES… angemeldet – wir sind sehr gespannt!